© 2010 Kontakt
Erfassung personenbezogener Daten

„Die Mitgliederverwaltung des Vereins Pro Sport Berlin 24 e.V. erfolgt mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung. Die Daten der Mitglieder werden zu diesem Zweck unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert. Der Vorstand macht besondere Ereignisse des Vereinslebens, insbesondere die Durchführung von Veranstaltungen und Ergebnisse von Wettkämpfen öffentlich bekannt.

Dabei können personenbezogene Mitgliederdaten, Texte, Bilder und Filme veröffentlicht werden. Das einzelne Mitglied kann jedoch jederzeit gegenüber dem Vorstand schriftlich Einwände gegen eine solche Veröffentlichung vorbringen. In diesem Fall unterbleibt in Bezug auf dieses Mitglied bis auf Widerruf eine weitere Veröffentlichung“.

Vom Vorstand werden der Abteilung Tanzen die Mitgliederdaten für die eigene Vorstandsarbeit zur Verfügung gestellt.

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte, abgesehen von den oben genannten Ereignissen, weitergegeben.